Bild Dresden 2014

Blasewitzer AnkerkammerElbebrücke Blasewitz-Loschwitz, „Blaues Wunder„. Fertiggestellt 1893. Die Konstruktion der „versteiften Hängebrücke“ und der  Hebelmechanismus an den Widerlagern gehen im Wesentlichen auf Claus Köpcke zurück.

Abgebildet in dem Buch von Claudia Elbert: Claus Köpcke 1831–1911. Netzwerke. Biographie eines Ingenieurs. Materialien zu Bauforschung und Baugeschichte  17. Karlsruhe: 2011, S. 111. Claudia Elbert ist die Urenkelin Claus Köpckes.

Bildrechte: Stadtarchiv Dresden, 6.4.44, Straßen- und Tiefbauamt, Brückenarchiv